Navigation

Stellenangebot(e)

Fachreferent/in mit Schwerpunkt Import

(Bereich AHV, Hersteller, Händler und Importeure)

Der Bio-Markt wächst - wir prüfen!

Die GfRS

… … ist eine in verschiedenen EU-Ländern aktive Zertifizierungsstelle für den ökologischen Landbau und glaubwürdige Nachhaltigkeitsstandards. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n Fachreferent/in in Festanstellung (Vollzeit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir bieten eine interessante, vielseitige, verantwortungsvolle Stelle in einem jungen Team. Unser Unternehmen ist klein, aber fein und befindet sich in ständigem Wachstum.

Wir suchen Sie

… als Ansprechpartner für Unternehmen, die sich durch uns bio-zertifizieren lassen und durch uns auf die Einhaltung der Richtlinien verschiedener Öko-Anbauverbände wie z.B. Bioland, Demeter oder Naturland geprüft werden. Sie betreuen Unternehmen von jungen Start-Ups bis hin zu etablierten Konzernen bei deren Zertifizierungsprozess, schwerpunktmäßig im Bereich Import.

… als Ansprechpartner für unsere Inspekteure.

… für Inspektionen in den Bereichen Import, Handel, Herstellung und Außer-Haus-Verpflegung. Hier prüfen Sie die Einhaltung der EU-Rechtsvorschriften zum Ökologischen Landbau sowie der Richtlinien verschiedener Öko-Anbauverbände.

Qualifikationen

  • Sie haben einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss der Ökotrophologie, Ernährungswissenschaften, Lebensmitteltechnologie oder gleichwertigen Abschluss und mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung
  • oder sind Meister/in des Lebensmittelhandwerkes mit einjähriger Berufserfahrung in der Verarbeitung oder im Handel mit ökologischen Lebensmitteln
  • oder haben in der staatlichen Lebensmittelkontrolle gearbeitet
  • oder haben eine abgeschlossene Ausbildung im Lebensmittelhandwerk mit fünfjähriger Berufserfahrung in der Verarbeitung ökologischer Lebensmittel

Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten gehören zu Ihren Stärken?

Sie besitzen gute Kenntnisse der englischen Sprache und der gängigen MS-Office Anwendungen?

Sie bringen zudem die Bereitschaft für Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands mit?

Dann sind Sie vielleicht unsere neue Kraft und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Peggy Böhm (peggy.boehm@remove-this.gfrs.de).

Stellenausschreibung als pdf

Hinweis: Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Sie werden 2 Monate nach Entscheidung über die Stellenvergabe gelöscht.

Freiberufliche/r Bio-Auditor/in

(Bereich Landwirtschaft (Pflanzenbau und Tierhaltung) in Bayern)

 

Wir sind eine führende Öko-Kontrollstelle in Deutschland und bieten Unternehmen der Agrar- und Lebensmittelbranche Zertifizierungsdienstleistungen nach nationalen und internationalen Standards. Mit 70 Mitarbeiter/innen setzen wir uns dabei für bundesweit etwa 3.000 Kunden jeden Tag mit Kompetenz, Zuverlässigkeit, Unabhängigkeit und Engagement für mehr Sicherheit und Verbrauchervertrauen ein - ob bei der Inspektion vor Ort oder der Kundenbetreuung im Büro. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Bio-Inspekteure für den Bereich Landwirtschaft (Pflanzenbau und Tierhaltung) in Bayern.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung eigenständiger Inspektionen nach EG-Öko-Verordnung und Verbandsrichtlinien (z.B. Bioland, Naturland)
  • Nach einer ersten Einarbeitungsphase kann der Tätigkeit auch auf Audits in anderen Bereichen (z.B. Verarbeitung und Handel) erweitert werden.

Mit diesem Profil passen Sie zu uns:

  • abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften
  • oder Meister bzw. Techniker mit mindestens einjähriger Berufserfahrung im Ökologischen Garten-/Landbau mit
  • erwünscht sind Kenntnisse der EG-Öko-Verordnung oder anderer privatrechtlicher Standards im Bereich der landwirtschaftlichen Erzeugung.
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Neben Vielseitigkeit und Abwechslung in einem dynamischen Aufgabenbereich bieten wir Ihnen eine Tätigkeit für ein wachsendes Unternehmen, sowie Fortbildung und fachliche Weiterentwicklung durch jährliche Schulungen.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrem frühest möglichen Eintrittstermin!

Wenn Sie interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail an ludger.klempt@remove-this.gfrs.de

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Internetauftritt unter www.gfrs.de.

Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH
Prinzenstraße 4, 37073 Göttingen
0551-370 753 47, www.gfrs.de 

Fachreferent/in im Bereich
Ökologischer Weinbau, Kellerwirtschaft

 

Der Bio-Markt wächst - wir prüfen! 

Wir sind eine in Deutschland aktive Zertifizierungsstelle für den ökologischen Landbau und glaubwürdige Nachhaltigkeitsstandards. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n

Fachreferent/in für den Bereich Ökologischer Weinbau

zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Raum Göttingen.

Ihre Aufgaben

  • Sie planen die Durchführung von Inspektionen durch unsere Inspekteure.
  • Sie führen ggf. auch einige Inspektionen selbständig durch.
  • Sie bewerten eingehende Inspektionsberichte und erstellen Auswertungsberichte.
  • Sie bearbeiten telefonische und schriftliche Anfragen und betreuen Kunden und Behörden.
  • Sie unterstützen unsere Inspekteure.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von Schulungsmaßnahmen.
  • Sie betreuen die Abwicklung für die Anbauverbandsmitgliedschaften (Ecovin, Demeter, Bioland, Naturland)
  • Sie arbeiten in unserem Team auch bei anderen Tätigkeiten unterstützend mit.

Ihr Qualifikationsprofil

  • einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss der Agrarwissenschaften und praktische Erfahrung in der ökologischen Landwirtschaft / Weinbau, oder landwirtschaftlicher Meister oder Techniker mit mindestens einjähriger Berufserfahrung. (Diese Qualifikation wird für die Zulassung als Inspekteur/in benötigt).
  • oder Sie haben einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss der Ökotrophologie, Ernährungswissenschaften, Lebensmitteltechnologie oder gleichwertigen Abschluss und mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse der gesetzlichen und privaten Anforderungen im Ökologischen Landbau. Berufserfahrung im Tätigkeitsfeld einer Zertifizierung wäre vorteilhaft, aber kein Muss.
  • Sie arbeiten gerne und selbstverständlich am PC, sind kommunikationsfähig und bringen Effizienzbewusstsein und Eigenständigkeit mit.

Bringen Sie zudem die Bereitschaft mit im Team zu arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail an ludger.klempt@remove-this.gfrs.de 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Internetauftritt unter www.gfrs.de

 

Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH
Prinzenstraße 4, 37073 Göttingen
 www.gfrs.de