Navigation

Termine

Bewertung des Tierwohls von Legehennen

Interaktives Training für Bio-Kontrolleure Bewertung des Tierwohls von Legehennen mittels tierbezogener Kriterien 

Einführungskurse und Vertiefungskurse ab Juni 2015

Referentin: Dr. C. Keppler, Fachgebiet Nutztierethologie und Tierhaltung des Fachbereichs Ökologische Agrarwissenschaften, Universität Kassel

Bei den Veranstaltungen wird ein Beurteilungsschema für Legehennen anhand tierbezogener Kriterien vorgestellt. Das Schema wird in einem Praxisbetrieb unter fachkundiger Anleitung angewendet. 

Nach dem Erfolg der Kurse im letzten Jahr werden auch in diesem Jahr Einführungskurse und Vertiefungskurse ab Juni 2015 angeboten.

Zielgruppe: Bio-Kontrolleurinnen und Bio-Kontrolleure.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf höchstens 12 Personen begrenzt. 

Veranstalter sind die Öko-Landesbehörde RP Gießen, das Fachgebiet Nutztierethologie und Tierhaltung des Fachbereichs Ökologische Agrarwissenschaften, Universität Kassel und die Öko-Kontrollstelle Gesellschaft für Ressourcenschutz.

Weitere Informationen: Sie interessieren sich für dieses Kursangebot?
Senden Sie uns eine E-Mail an sekretariat@remove-this.gfrs.de