Navigation

GfRS Info-Service 3/2018

1) Landwirtschaftliche Erzeugung

1.1) Futterknappheit aufgrund der Trockenheit

Aufgrund des sehr trockenen Sommers und der resultierenden Grundfutterknappheit können in verschiedenen Bundesländern von Öko-Betrieben Ausnahmeanträge für einen Futterzukauf gestellt werden. Das für das jeweilige Bundesland einzuhaltende Antragsverfahren kann auf der GfRS-Webpage abgerufen werden.

1.2) Kurs zur Tierbeurteilung von Mastschweinen an der HTW Dresden

Die Professur ökologischer Landbau der HTW Dresden bietet erstmals ein "Interaktives Training zur Bewertung des Tierwohls" an. Der Kurs findet am 29. und 30. Oktober 2018 statt. Sie schließt mit einer unabhängigen Hochschulprüfung ab, nach deren Bestehen ein Zertifikat der HTW Dresden vergeben wird. Zum Informationsflyer mit Anmeldeformular (pdf) geht es hier.

2) Import

2.1) Anhang III und IV VO (EG) Nr. 1235/2008

Die Verordnung 2018/949 passt das Verzeichnis der als gleichwertig anerkannten Drittländer und das Verzeichnis der gleichwertigen Drittlands-Öko-Kontrollstellen an.
Chile wird in die Drittlandsliste aufgenommen.
In Südkorea wurde der ECOCERT die Zulassung entzogen. Die Kontrollstelle Organic Certifiers und Quality Partner führen keine Zertifizierungen in Drittländern mehr durch, die Soil Association Certification Ltd. stellt ihre Tätigkeit in Ägypten und im Iran ein.